Sanierung der Fassade und Fenster der Kirche in Trünzig

Die Instandsetzung der Außenfassade ist für die Sicherung der denkmalgeschützten Bausubstanz notwendig. Durch Schäden an Fenstern des Kirchenschiffes sowie der Bleiglasfenster im Chorraum kann Feuchtigkeit ins Kircheninnere dringen und Schäden am Mauerwerk und Kircheninneren verursachen.
Durchzuführende Maßnahmen an der Fassade:
  • Reparaur des Außenputzes
  • Überarbeitung der Fenster des Kirchenschiffes
  • Aufarbeitung der Bleiglasfenster im Chorraum
  • Reparatur der Gesimse (Verblechung)
  • Fensterbänke der Altarfenster erneuern

Kirche Trünzig


Durchführungszeitraum: 2022/2023
Gesamtkosten ca. 350.000 €
Beantragte LEADER-Förderung  ca.200.000 €
Eigenanteil ca.150.000 €
Der Eigenanteil von ca.150.000 € setzt sich aus einem erwarteten Zuschuss der Landeskirche, Spenden und Eigenmitteln zusammen.
 
Spendenkonto
Empfänger: Kirchgemeinde Trünzig
IBAN: DE51870550002270000024
BIC: WELADED1ZWI
Bank: Sparkasse Zwickau
Verwendungszweck: Sanierung Kirchenfassade Trünzig

Herzlichen Dank für alle Unterstützung!
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com